Blog #065


Werden Sie belastbarer!

08.07.2021

Grübeln Sie nicht lange über die Ursache von Krisen, gehen Sie lieber entschlossen die Lösung an. Die Resilienzforschung hilft Ihnen dabei mit einem vierstufigen Trainingsprogramm. 

Eigentlich läuft alles ganz gut. Da ruft plötzlich ein wichtiger Kunde an und sagt: „Wir arbeiten ab dem nächsten Monat mit anderen Lieferanten zusammen. Ihr Unternehmen passt leider nicht mehr zu unserer Strategie.“ Oder drei Kollegen, die alle ungefähr zur selben Zeit in Ihrer Firma angefangen haben wie Sie, sollen jetzt befördert werden – nur Sie nicht. Oder Ihr Team verliert durch betriebsbedingte Kündigungen nun schon die dritte gute Mitarbeiterin. Egal ob die Marktlage schlecht ist oder nicht – Sie müssen Ihre Umsatzvorgaben auf jeden Fall erreichen, sind dabei aber jetzt ausgerechnet auf zwei der unkooperativsten Mitarbeiter Ihres Teams angewiesen.

Wie verhalten Sie sich in solchen Situationen? Reagieren Sie wütend und enttäuscht, schimpfen wie ein Rohrspatz und klagen allen Leuten, die es hören wollen, Ihr Leid? Sind Sie deprimiert und sehen sich als Opfer negativer Umstände? Finden Sie sich resigniert mit der grausamen Realität ab, obwohl Sie sie andererseits doch eigentlich noch gar nicht so richtig wahrhaben wollen? Oder empfinden Sie das Problem als spannende Herausforderung (auch wenn sich vielleicht ein wenig Furcht in Ihre Begeisterung mischt), weil Sie darin eine bisher ungeahnte Chance sehen, Ihre Talente und Fähigkeiten weiterzuentwickeln?

mehr erfahren

Neue Beiträge in deinem Postfach