Blog #078


New Work

Was etablierte Konzerne von Startups lernen können

05.08.2021

Der jährlich erscheinende Gallup Engagement Index Deutschland erschreckt uns immer wieder: Die Mehrheit der deutschen Arbeitnehmer*innen (68%) macht nach eigenen Angaben in ihrem Job nur noch Dienst nach Vorschrift. Fast jede*r sechste Angestellte in meist traditionellen Konzernen hat innerlich bereits gekündigt. Viele Führungskräfte können ihre Kolleg*innen offenbar weder motivieren, noch einen Sinn im Job bieten. Ein trauriges Bild. 

Ganz anders ist die Situation wie wir sie in Startups erleben. Die Gründer*innen und ihre Kolleg*innen brennen meist für ihre Arbeit und ihre Geschäftsideen. Wenn ein Plan nicht funktioniert, sucht das Team nach einer neuen Strategie. Startups können ihren Kurs besser als große Konzerne schnell ändern, wenn sich herausstellt, dass sie auf einem Irrweg sind. Mit ihrer Fehlerkultur, die eben auch Niederlagen zulässt, ihrer Flexibilität und Agilität zeigen viele Startups und ihre Gründer*innen, wie die Zukunft der Arbeit in Deutschland aussehen könnte und wie empathische Entscheider*innen die sich selbst organisierenden Kolleg*innen führen. 

mehr erfahren

Neue Beiträge in deinem Postfach