Meine Vorgehensweise

Phase 2: Ist-Analyse

Ich bin am Ort des Geschehens und rede mit Ihren Mitarbeitern

Je nach Aufgabenstellung werden sinnvolle Tools zur Analyse und Dokumentation wie

  • Mitarbeiterbefragungen
  • Workshops
  • Prozessbeobachtungen
  • SWOT-Analyse
  • Portfolioanalyse
  • FMEA
  • Ishikawa-Diagramm

von mir gewählt und mit diesen die Ist-Analyse durchgeführt.

Ergebnis der Ist-Analyse ist die Dokumentation des Ist-Zustands, u.a. mittels Prozessmodell und Flussdiagramm mit Aufzeigung der Optimierungsmöglichkeiten.

Phase 3: Definition des Soll-Zustands

mehr erfahren